Flachdachabdichtung

Flachdachbelag und Flachdachsanierung

Wenn das Flachdach undicht ist, dringt Wasser in die Dachkonstruktion ein, was zur Verminderung der Standsicherheit und im schlimmsten Fall zum Einsturz des Flachdaches führen kann. Flachdächer müssen daher regelmäßig begutachtet und gewartet werden. Bei den heute üblichen Gewährleistungszeiten für Flachdächer von 10 Jahren wird spätestens mit Ablauf des zehnten Jahres dem Zustand der Flachdachabdichtung keine besondere Aufmerksamkeit mehr geschenkt. Auch eine Aufstockung der Wärmedämmung kann eine Flachdachsanierung erforderlich machen.

Aufgabe:

  • Die Flachdachabdichtung soll nicht nur die Bewohner eines Bauwerkes vor  Regenwasser oder - wie es fachtechnisch richtig heißt - vor Oberflächenwasser schützen sondern auch die Konstruktion vor dem schädigenden Einfluss von Wasser. Oberflächenwasser muss staufrei abgeleitet werden. Saubere Gullys sind hier zwingend erforderlich. Abdichtungsanschlüsse müssen regelmäßig geprüft werden, insbesondere deren Versiegelung. Unplanmäßiger Bewuchs muss früh genug entfernt werden.
Merkmale:
  • Die neue Flachdachabdichtung wird als Bitumenabdichtung zweilagig und als Folienabdichtung einlagig ausgeführt. Die der Sonne ausgesetzte  Abdichtungslage muss UV-beständig sein. Soll die Abdichtung dauerhaft begehbar sein, sind besondere Schutzmaßnahmen erforderlich. Darüber hinaus gilt es eine Vielzahl zusätzlicher Anforderungen an die sichere und dauerhafte Flachdachabdichtung zu erfüllen.

Typische Bauwerke:
  • Ein typisches Bauwerk gibt es nicht. Im Wohnungsbau wird die Flachdachsanierung meist als zweilagige Bitumenabdichtung und im Industriebau als einlagige Folienabdichtung ausgeführt.

Da während einer Flachdachsanierung in der Regel das Gebäude weiter genutzt werden soll, darf immer nur soviel abgerissen werden, wie abgedichtet werden kann. Dies erfordert ein gewissenhaft arbeitendes Unternehmen. Sollte es bei Ihnen für einen Erhalt der Flachdachabdichtung zu spät sein, arbeiten wir Ihnen gerne ein Sanierungskonzept für die Erneuerung der Flachdachabdichtung aus.
Share by: